Order by phone 1-866-808-5635 (M-F 9am-5pm CST) Help/FAQs / LawRewards / Gift Certificates

Your Discount Online Law Bookstore!

My Cart 0 $0.00
Only $48.99 until FREE SHIPPING!
Only $48.99 until FREE SHIPPING!
  • Menu
  • Account

Order by phone 1-866-808-5635 (M-F 9am-5pm CST)

Die Beweislastregel des § 22 AGG (Instant Digital Access Code Only)

  • Edition : 1st, 2014
  • Author(s) : Sven Schulze
    • ISBN: 9783631651841
    • SKU: 202644V
    • Format: VitalSource eBook/ePub

    $124.68

    List Price: $141.69

    Digital Product FAQs

    • Instant Access!
Mit dem im Jahre 2006 in Kraft getretenen Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) hat der Gesetzgeber den Schutz vor Diskriminierungen erstmals umfassend kodifiziert. Die Effektivität dieses Schutzes steht und fällt mit der prozessualen Durchsetzbarkeit der Benachteiligungsverbote aus den §§ 7 Abs. 1, 19 AGG. Dementsprechend enthält § 22 AGG eine Regelung, welche die beweisrechtliche Situation für Diskriminierungsopfer erleichtern soll. Der Verfasser setzt sich im Kern mit dem Anwendungsbereich der Beweislastregel sowie den Voraussetzungen und dem Umfang der Rechtsfolge der Beweislastumkehr auseinander. Dabei werden die allgemeinen zivilrechtlichen und arbeitsrechtlichen, vor allem aber die europa- und verfahrensrechtlichen Implikationen des § 22 AGG eingehend untersucht.
Write Your Own Review
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account